Bodenmais Karte

Urlaub in Bodenmais am Arber

Sommerurlaub und Winterurlaub in Ferienwohnungen in Bodenmais, Bayerischer Wald

Tief im südwestlichen Bayerischen Wald liegt auf 689 m der beliebte Urlaubsort Bodenmais. Das Umfeld wird geprägt durch saftige Wiesen, urwaldartige Wälder und hügelige Berge. Die intakte Natur verspricht absoluten Erholungswert. Die ganzjährige, kulturelle wie sportliche Angebotspalette macht den ca. 3.400 Einwohner-Ort Vorzeige-Feriendomizil im Bayerischen Wald.

Viele "Stammurlauber" schätzen das Kontrastprogramm: Brauchtumsfeste – coole Musikevents, moderne Wellness-Oasen zwischen Häusern mit Lüftlmalerei, die vielen Einkaufsmöglichkeiten bis hin zu den Bodenmaiser-Holzschnitzarbeiten und Trachtenmoden. Auf modernstem Stand präsentiert sich die Glas(bläser)-Tradition. Die Erlebniswelt „Kristallwelten“ der Joska Kristall am Moosbach verzeichnet jährlich ca. 1 Million Gäste.

Das gesunde Mittelgebirgsklima und die aus der Bergbau-Vergangenheit (Silber) stammenden, jetzt als Heilorte gegen Asthma genutzten Stollen begründen Bodenmais guten Ruf als heilklimatischer Kurort.

Bodenmais im Winter

Im „Schneeloch“ Bodenmais, das selbst Welt-Cup-Skirennen stemmt, finden sich gepflegte Abfahrtspisten für Skiläufer und Snowboarder. Rodelbahnen gibt es am Arber und am Silberberg (kleine Anfänger-/Kinderpiste).

Eine 8 km lange Abfahrt startet am Arbergipfel und endet am Hallenbad in Bodenmais. Die Zahl von 300.000 Skilangläufern jährlich am Bretterschachten-Skilanglaufzentrum (1.120 m) spricht für die herrlichen Loipen – auch im Tal – von Bodenmais.

Modernste Liftanlagen, erstklassiger Service (Skibusse, Schneeräumung, Ski-Verleih, Ski-Schulen), zünftiger Apres-Ski-Gaudi runden das perfekte Winterurlaub-Feeling ab.



Bodenmais im Sommer

Großer Arber, BodenmaisGroßer Arber, Bodenmais

Neben der herrlichen Landschaft lockt sommers die Bandbreite der Freizeit-Aktivitäten.

136 Kilometer Wanderwege führen durch die Naturschutzgebiete „Großer Arbersee/Arberseewand“ und „Riesloch“. Beliebte Ziele: Großer und Kleiner Arbersee, die 55 Meter-Riesloch-Wasserfälle. Vom Großen Arber (1.456 m) gleitet der Blick weit über den Bayerischen Wald wie auch den Böhmerwald.

Highlights sind die geführten „Bodenmaiser Urwaldwanderungen“ und für Kinder Abenteuerspiele wie Goldwaschen, Edelstein-Schatzsuche und der Märchenpark-Besuch.

Das Nordic-Aktiv-Zentrum gibt Informationen über Idealstrecken, auch erfreut das Terrain Mountainbiker und Fahrradfahrer ebenso wie diejenigen die eine gemütliche Pferdekutschenfahrt vorziehen.

Tennisspieler und Golfer kommen ebenfalls auf ihre Kosten.

Ein erfrischendes Bad im Frei- oder Hallenbad, ein Besuch in einem der herrlichen Biergärten schlägt niemand aus.

Hier sehen Sie im Film über Bodenmais, was man hier alles machen kann:

 

Sommerurlaub Bodenmais